Thalinaa

Thalínaa ist mein Seelenname. Den, oder wenigstens seine Vokale, trage ich all meine Leben mit mir. 30 meiner Vorleben habe ich recherchiert, um zu beobachten, welche Aufgaben ich schon abgeschlossen, welche Menschen ich immer wieder treffe und welche Krankheiten mir zeigen, was ich übersehen habe, was ich an mir noch bearbeiten soll.
Warum habe ich mir gerade Eltern ausgesucht, die mich auf dem spirituellen Weg begleiten können. Was habe ich mir für dieses Leben als Aufgabe gewählt? Immer wieder werde ich darauf gestoßen, doch dieser Weg widerstrebt meinen Fähigkeiten, meiner Selbständigkeit. Werde ich mich noch finden? Werde ich dieses Leben fertig mit den immerwährenden Inkarnationen auf dem blauen Planeten?